Kontakt
Startseite2024-02-27T11:34:03+00:00

Zang’s Harvestbooster

Das Nachrüstset für Mähdrescher,
um die Effektivität zu steigern.

Zang’s Harvestbooster besteht aus mehreren durch Gebrauchsmuster geschützte und zum Patent angemeldeten Bauteilen, die wir an unsere Mähdreschern montiert, getestet und weiterentwickelt haben.

Wir bauen die Teile selber und stellen diese zum Verkauf.

Produktbereiche

*Mit 100% Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie, entgegen aller bisherigen Erfahrungen, nach dem sachgemäß richtigen Einbau nach Anleitung und Dokumentation mit Bildern des kompletten Harvestbooster Bausatzes (Einschubleisten, Grippleisten, Ährenauflöseplatte und Schleifkufen) mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein,
bekommen Sie Ihr Geld zurück. 100% des Kaufpreises ohne Fracht.

Voraussetzung ist die Rücksendung der Teile bis zum 31.08. des Kaufjahres.

Anfrage senden

Die Vorteile
liegen auf der Hand!

Entspannt mehr leisten durch einen optimierten Durchfluss bei geringerer Motorauslastung.

Höherer Anteil an intaktem Stroh sorgt für besseres Pressbild.

Schnelleres und entspanntes Agieren – der Traum eines jeden Mähdrescherfahrers.

Umweltschonend und nachhaltig durch effizienteres Arbeiten bei gleichzeitig weniger Verbrauch.

Exklusive Teile

… nur bei uns erhältlich!

Deutschland

Günter Zang
Keilrainhof
63825 Schöllkrippen

Tel.: +49 (0) 6024-630966
Fax: +49 (0) 6024-630967
Mob.: +49 (0) 170-8909243
zang.g@harvestbooster.de

Anfrage für DE

Österreich

Söllinger Landtechnik GmbH
Würting 7
A-4625 Offenhausen

Stefan Hofer
Tel.: +43 (0) 7247-612714
Mobil: +43 (0) 664-1271199
s.hofer@soellinger-lt.at

Zum AT-Partner

Schweiz

Agrar Verschleisstechnik c/o
Daniel Kressibucher AG
Hauptstrasse 24
8506 Lanzenneunforn

Daniel Kressibucher
Tel.: +41 (0) 52525-1314
info@agrar-verschleisstechnik.ch

Zum CH-Partner

Zang’s Videos

Direkt zu YouTube

Gespannt wie es weitergeht?

Wie es weitergeht, können Sie
hier über unsere jährlichen Enteberichte erfahren
oder unsere sozialen Kanäle mitverfolgen:

Unser Harvestbooster besteht aus folgenden Komponenten:
  1. Den Teilen Im Einzugsbereich für alle Mähdrescherfabrikate.
  2. Dem universal Dreschkorb für verschiedene Rotor Mähdrescher von New Holland, Case, John Deere und Fendt.
  3. Dem leistungsstarken und verstopfungsfreien Abscheidekorb für Rotordrescher.
  4. Weitere Teile, wie z. B. Tangential Dreschkörbe und Vorkörbe für die Claas Mähdrescher sind in der bisher erfolgreichen Testphase.

Die Harvestbooster-Komponenten lassen sich je nach Mähdrescher passend montieren und bewirken bei richtiger Positionierung  einen gleichmäßigeren Gutfluss und einen optimierten Durchzug im Einzugsbereich des Mähdreschers bei der Getreideernte. Unter allen Ernte-Bedingungen, wie auch bei Lager- und feuchtem Getreide, resultiert durch den ruhigen gleichmäßigen Lauf eine Leistungssteigerung. Durch die optimierte Zufuhr zu den Dreschorganen reduziert sich der Kraftstoffverbrauch, auf Grund dessen die Lastspitzen  merklich weniger werden und keine Lastunterbrechungen mehr entstehen. Das sorgt für Bestleistungen, selbst in Hanglagen. Dies sind unsere Erfahrungswerte, die wir gerne mit Ihnen teilen.

Zu den Ernteberichten >

Ein wesentliches Element für einen sicheren Einzug und eine stark verbesserte Weitergabe des Erntegutes an den Schrägförderer.

Mehr erfahren

Um das Erntegut vom Schneidwerk zu nehmen und es sicher im Griff zu haben, damit es ohne Verzögerung und Schlupf im Schrägförderer über die Ährenauflöseplatte gezogen werden kann, ist die Grippleiste eines der wichtigsten Teile des Harvestbooster-Sets.

Mehr erfahren

Unsere Ährenauflöseplatte sorgt für ein optimiertes Herauslösen der Körner bei der Ähre. Optimal positioniert sorgt sie so für mehr ausgelöste Körnern.

Mehr erfahren

Die Vorzüge unseres neuen Dreschkorbes sind ein auffallend gleichmäßiger und ruhiger Lauf, auch wenn das Erntegut noch grün und feucht ist.

Mehr erfahren

Zusätzliche Komponenten

Um gezielt auf die Anforderungen der einzelnen Mähdreschermarken einzugehen, haben wir weitere Komponenten entwickelt, die zusätzlich montiert und angepasst werden. So kann unser Harvestbooster an vielen unterschiedlichen Mähdreschern effizient arbeiten.

Abstreifleiste

Unsere Abstreifleiste wurde speziell für Case- und New Holland-Mähdrescher konstruiert. Damit löst sich das Problem zu 100 %, wenn bei großen Arbeitsbreiten die Original-Leiste nicht eng genug eingestellt werden kann und Material im Kreis mit herumgenommen wird.
Die Abstreifleiste besteht aus einer zweifach abgekanteten Leiste, die einen schmalen Kanal bildet und somit eine Art Doppellippe darstellt.
Die Leiste ist eine Ergänzung zu der original verbauten Leiste. Sie wird nach dem Lösen der betreffenden Schrauben an diese aufgesetzt und an den vorhandenen Punkten zusammenverschraubt.
Die Teile werden in 120 cm Länge geliefert. In der Regel sind jeweils auf der rechten und linken Schneidwerkseite  2 solcher Abstreifleisten zu empfehlen. Diese müssen nicht bis ganz nach außen reichen, weil außen kein Problem besteht.

Schleifkufen

Schleifkufen verhindern den Schleifkontakt zwischen Einzugsleisten der Förderkette und Ährenauflöseplatte. Sie werden auch bei manchen Maschinen benötigt, die einen langen Schrägförderer haben und die Kettenspannung nicht reicht, um die Kette frei zu tragen.
Unsere Schleifkufen werden aus hartem und bewährtem Spezialkunststoff mit 4 Bohrungen für Senkkopfschrauben gefertigt, Abmessungen 20 x 50 x 420 mm.
Die Kufe wird  in die Ährenauflöseplatte integriert. Die Platte wird im letzten Drittel an der entsprechenden Stelle 50 mm breit ausgeschnitten. In diesen Ausschnitt wird die Kufe gelegt und am Boden befestigt.

Mehr erfahren

Anfrage senden

Rufen Sie uns an oder senden uns einfach eine Anfrage per Mail, dann können wir gezielt auf Ihre Fragen eingehen und Sie erfahren mehr über Preise und Abwicklung.

+49 (0) 170-8909243

Anfrage senden

Blick in die Werkstatt

Die Teile des Harvestboosters sind eigene Entwicklungen. Was mit einer Idee begann, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem technisch raffinierten Konzept, bestehend aus mehreren Teilen, die sich individuell an vielen Mähdreschern einfach nachrüsten lassen. Unsere Teile konstruieren und entwickeln wir am Schreibtisch, fertigen sie aber auch direkt bei uns in der Werkstatt. So haben wir auch die Kontrolle über die Materialien und Verarbeitung. An unseren eigenen Mähdreschern montiert und von uns erprobt, verkaufen wir diese Teile auch an viele weitere Landwirte, Lohnunternehmer und Drescher-Enthusiasten, die mit uns dieselbe Leidenschaft teilen  “entspannt Leistung bringen“.

… von der Idee aufs Feld!

In die Werkstatt

Ernteberichte

Basierend auf den eigenen Erfahrungen und der Kenntniserlangung aus Rückschlägen während der Ernten der letzten Jahre, wurden die Teile stetig weiterentwickelt und optimiert. Welche Erfahrungen wir gemacht habe, können Sie in unseren Ernteberichten auf unserer Internetseite nachlesen und über die sozialen Kanäle die kommenden Ernten mitverfolgen.

Erntebericht 2023

Die Getreide und Maisernte 2023 war von Extremen gekennzeichnet. Große Trockenheit und dann anhaltend Regen war für viele ein großes Problem.

Für die Teile im Einzugsbereich von Zangs Harvestbooster gab es zum ersten mal eine Zufriedenheitsgarantie. Ein einziges Bauteil Weiterlesen >

Erntebericht 2024

Die Ernte 2024 steht natürlich noch bevor, jedoch können wir jetzt schon berichten, dass die Weiterentwicklung voranschreitet. Die 21er-Version unseres Harvestbooster haben wir bereits auf einen neuen Stand gebracht, nur die Auflöseplatte blieb unverändert. Sie hat sich Weiterlesen >

Erntebericht 2022

Die Getreide- und Mais-Ernte 2022 ist mit sehr guten Rückmeldungen für uns zu Ende gegangen.
Die Aussagen sind etwa: „… sehr ruhiger Lauf der Maschine!“
Die Kunden fragten mich, was ich mit der Maschine gemacht hätte. „… die klingt ganz Weiterlesen >

Nach oben